Aktuelles aus der Dämmstofftechnik

2020

Förderungen für Dämmmaßnahmen durch die IFB Hamburg

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (www.ifbhh.de) fördert die nachträgliche Dämmung von Ein- und Mehrfamilienhäusern mit bis zu 2 vermieteten Wohneinheiten. Die Höhe der Förderung entnehmen sie der nachstehenden Tabelle.

30 Sep 2020

Steuerliche Absetzbarkeit – Klimaschutzprogramms

Am 30. Dezember 2019 wurde das „Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms im Steuerrecht“ im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Die steuerliche Förderung bestimmter energetischer Maßnahmen an selbstgenutztem Wohneigentum („Steuerbonus“) ist nun ab dem 01. Januar 2020 amtlich.

2018

Fachausstellung im SH eff Z Neumünster

Hier haben wir auf dem Gelände der Holstenhallen Neumünster im Passivhaus des SH eff Z unsere Leistungen im Bereich der nachträglichen Dämmmaßnahmen dem Publikum erläutert. Einige interessante Fachvorträge wurden angeboten. Das SH eff Z  stellt Ende 2018 seine Arbeit ein, wir wünschen allen Mitarbeitern alles Gute für ihre weitere berufliche Zukunft!

2018

HK 33 HBCD – frei!

Wegen einer Häufung von Nachfragen geben wir hiermit bekannt, dass seit ca. 2 Jahren HK 33 frei vom Flammschutzmittel  Hexabromcyclododecan (HBCD) ist.

Dies wurde uns zunächst von unseren Lieferanten bestätigt, seit wir die neue Aufschäumanlage an unserem Standort Wankendorf betreiben, können wir selbst bescheinigen, dass das von uns eingesetzte Rohmaterial, somit auch das Fertigprodukt frei von HBCD ist.

„Neue“ EPS-Dämmstoffe mit dem Flammschutzmittel  Polymer – FR werden nicht als gefährlicher Abfall eingestuft!

Fragen zur Einblasdämmung?

Jetzt eine Anfrage für Einblasdämmung für Hamburg und Schleswig-Holstein per Mail verschicken, Sie erreichen uns über unser Kontaktformular. Wir werden uns so schnell wie möglich an Sie wenden.

Haupt-Dämmstofftechnik - Fachbetrieb für Einblasdämmung

 

Haupt Dämmstofftechnik, Ihr Fachbetrieb für Einblasdämmung und Kerndämmung

Fachbetrieb Einblasdämmung in 24601 Wankendorf, Röterberg 16a
Fachbetrieb Einblasdämmung in 20097 Hamburg - St. Georg, Sonninenstraße 22a

0 43 26 / 23 69